Über uns

Sie sind hier: Home » Über uns

Das Institut für geothermisches Ressourcenmanagement igem wurde im Frühjahr 2006 gegründet. Es nimmt schwerpunktmäßig Forschungs- und Beratungsaufgaben sowie Aufgaben im Bereich der Lehre in den geologischen und verfahrenstechnischen Feldern der Geothermie wahr und verstärkt deren wechselseitige Beziehungen.

Beispielhafte Aufgaben im Bereich der Forschung und Entwicklung schließen den Aufbau und die Durchführung eines Qualitätsmanagements geophysikalischer und verfahrenstechnischer Aspekte der geothermischen Kraft-Wärme-Kopplung und der oberflächennahen Geothermie ein:

  • Durchführung und Optimierung verschiedener geophysikalischer Prospektionsmethoden
  • Reservoiridentifikation und Ressourcenanalyse
  • Optimierung von geothermischen Speichern zum Heizen und Kühlen von Gebäuden; Speichern von Überschusswärme oder -kälte
  • Optimierung der Rückkühltechnologien bei der geothermischen Kraft-Wärme-Kopplung

Das igem sieht es als eine Kernaufgabe an neue Technologien und Verfahren aus der Forschung und Entwicklung in die wirtschaftliche Anwendung zu überführen. Dazu führt es Pilotstudien und Demonstrationsprojekte durch.

 

Aufgaben im Bereich der Lehre und des Wissenstransfers

  • Promotionen, Diplom-, Master- und Bachelorarbeiten
  • Praktikantenausbildung
  • Durchführung von Seminaren und Tagungen

 

Das Institut erfüllt diese Aufgaben durch

  • Projektdurchführung in In- und Ausland
  • Drittmittelforschung für in- und ausländische Institutionen
  • Durchführung von Seminaren
  • Beratung und Know-how-Transfer an Unternehmen